Beckenauskleidung

Eine Auskleidung von Becken oder Behältern mit Kunststoffplatten bildet eine Isolierschicht für bestehende Becken oder Behältern aus Stahl. Diese Technik ist eine nachhaltige Lösung für die Auskleidung von Behältern, Silos und Becken, wie sie in der Automobilindustrie eingesetzt werden. Dabei werden PP-H Platten an definierten Punkten an der zu beschichtenden Wand aus Stahl befestigt. Man erzielt dadurch eine hohe Elastizität, sodass bei Temperaturschwankungen die unterschiedlichen Ausdehnungskoeffizienten der Materialien Stahl und Polypropylen ausgeglichen werden.

  • Abdeckungen
  • Beckenauskleidungen

    Sie haben Fragen?

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Allgemeine Informationen

    Telefonische Beratung unter:
    +49 (0)821 - 600 550

    Standort Friedberg
    EKK Anlagentechnik GmbH & Co. KG
    Marquardtstraße 11
    86316 Friedberg

    Öffnungszeiten:
    Mo - Do: 7:30 - 12:30 / 13:00 - 16:00 Uhr
    Fr: 7:30 - 13:00 Uhr

    Standort Ziemetshausen
    EKK Anlagentechnik GmbH & Co. KG
    Boschstraße 8
    86473 Ziemetshausen

    Öffnungszeiten:
    Mo - Do: 7:00 - 16:00 Uhr
    Fr: 7:00 - 12:00 Uhr

    Social Media
    Facebook
    Instagram