Es tut sich was bei EKK – Einweihung Werk Ziemetshausen

Nach einer Eingewöhnungsphase von einem halben Jahr für die Beschäftigten des Geschäftsbereiches Kunststoff- und Umwelttechnik, wurde am 25. Juni frei von Coronabeschränkungen die neue Betriebsstätte in Ziemetshausen eingeweiht.

Tags zuvor machte sich der Stiftungsrat der EKK Anlagentechnik bereits ein Bild über die modernen Fertigungsmöglichkeiten und konnte verschiedene Produkte begutachten, die bereits für die anstehende Hausmesse ausgestellt waren.

In seiner kurzen Ansprache zeigte sich Geschäftsführer Josef Lechner stolz auf das Resultat und darin bekräftigt, dass der Einstieg in die Kunststofftechnik die richtige Entscheidung war. Betriebsleiter Ernst Schanda bedankte sich, dass bei der Ausstattung all seine Wünsche hinsichtlich der Anschaffung von Bearbeitungsmaschinen berücksichtigt wurden, und freut sich auf das Arbeiten unter diesen optimalen Bedingungen.

Nach dem Bieranstich durch Inhaberin Susanne Kever ließen es sich Mitarbeiter und Geschäftsfreunde in gemütlicher Oktoberfestatmosphäre gut gehen. Gefeiert wurde in der Fertigungshalle neben Pool, Lagerbehältern, Spinntrögen und zahlreichen weiteren Produkten der EKK.

Über die Neuansiedlung des Unternehmens im Gewerbegebiet in Ziemetshausen findet sich auch eine Anzeige in Augsburg extra.

    Sie haben Fragen?

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Allgemeine Informationen

    Telefonische Beratung unter:
    +49 (0)821 - 600 550

    Standort Friedberg
    EKK Anlagentechnik GmbH & Co. KG
    Marquardtstraße 11
    86316 Friedberg

    Öffnungszeiten:
    Mo - Do: 7:30 - 12:30 / 13:00 - 16:00 Uhr
    Fr: 7:30 - 13:00 Uhr

    Standort Ziemetshausen
    EKK Anlagentechnik GmbH & Co. KG
    Boschstraße 8
    86473 Ziemetshausen

    Öffnungszeiten:
    Mo - Do: 7:00 - 16:00 Uhr
    Fr: 7:00 - 12:00 Uhr

    Social Media
    Facebook
    Instagram