Spatenstich in Ziemetshausen

Am 20. November 2020 trafen sich Firmeninhaberin Susanne Kever, Geschäftsführer Josef Lechner und Ernst Schanda, Betriebsleiter der Kunststoff-und Umwelttechnik, zum offiziellen Spatenstich des Neubaus der Betriebsstätte für den Geschäftsbereich Kunststoff- und Umwelttechnik in Ziemetshausen.

Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung des 2014 gegründeten Geschäftszweiges platzten die angemieteten Räume in Thannhausen schon bald aus allen Nähten, was einen Umzug in größere Fertigungs- und Bürogebäude unabdinglich machte. Auf dem 7.200 m² großen Areal im Gewerbegebiet in Ziemetshausen entstehen eine 1850 m² große Halle mit 350 m² Bürofläche und 1.500 m² Fertigungsfläche.

In seiner kurzen Ansprache wies Geschäftsführer Josef Lechner darauf hin, dass man mit zweckmäßigen, modernen Räumen ein angenehmes Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter schaffen wolle. Betriebsleiter Ernst Schanda bedankte sich bei Firmeninhaberin Susanne Kever für das Vertrauen in „seinen“ Geschäftsbereich, das mit dieser Zukunftsinvestition zum Ausdruck gebracht wird.

    Sie haben Fragen?

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Allgemeine Informationen

    Telefonische Beratung unter:
    +49 (0)821 - 600 550

    Standort Friedberg
    EKK Anlagentechnik GmbH & Co. KG
    Marquardtstraße 11
    86316 Friedberg

    Öffnungszeiten:
    Mo - Do: 7:30 - 12:30 / 13:00 - 16:00 Uhr
    Fr: 7:30 - 13:00 Uhr

    Standort Ziemetshausen
    EKK Anlagentechnik GmbH & Co. KG
    Boschstraße 8
    86473 Ziemetshausen

    Öffnungszeiten:
    Mo - Do: 7:00 - 16:00 Uhr
    Fr: 7:00 - 12:00 Uhr

    Social Media
    Facebook
    Instagram